root, knacken, android, akku verlängern, speicherplatz …Custom ROMs sparen Strom

http://www.usp-forum.de/htc-hd2-forum/101763-speicherplatz.html

 

http://www.usp-forum.de/htc-hd2-forum/101763-speicherplatz.htmlCustom ROMs sparen Strom

Mit einem gerooteten Android-Gerät, das also mit einer Alternativ-Firmware „geknackt“ wurde, haben Sie Zugriff auf zahlreiche Einstellungen im Betriebssystem, vor allem auf das „Root-Konto“, mit dem Sie viel mehr Einstellungen vornehmen können – auch in puncto Energiesparen. Möglich machen das von findigen Tüftlern modifizierte Android-Versionen (Custom-ROMs), die auf eine lange Akkulaufzeit getrimmt sind, aber für jedes Modell einzeln angepasst werden müssen.

Die derzeit beliebtesten Energiespar-Custom-ROMs sind „AnonoROM Jelly Bean 4.1.2“ für das Samsung Galaxy S III, „Ehndroix II 12.11.27“ für das Google Nexus 7 und „InsertCoin“, das unter anderem für die HTC-Smartphones One X, One X Plus und Sensation erhältlich ist.

Steht für Ihr Android-Gerät kein Akku-optimiertes Custom-ROM zur Verfügung, oder wollen Sie das Originalsystem Ihres Gerätes behalten, gibt es zahlreiche, für viele Smartphones und Tablets erhältliche Alternativ-Kernel, also modifizierte Fassungen zentraler Bestandteile von Android: „Siyah „, „m.Kernel“ oder „Franco“ stehen zum Aufspielen bereit. Mit jedem dieser Kernels können Sie die CPU-Taktfrequenz manuell anpassen. Die beste Anlaufstelle für Custom-ROMs und Kernel ist das Forum von xda-developers.com.

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/akkutipps-android-apple-1488388.html?utm_source=avira&utm_medium=notifier

Advertisements

Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s